Laufen an der Eyach


Verliehen am: 8. Juni 1949


Blasonierung: Silber geteilt durch einen schwarzen Wellenbalken, über diesem zwei, darunter eine grüne Tanne.


Geschichte:


Der Wellenbalken soll die Eyach als durchfliesendes Gewässer bezeichnen, die drei Tannen weisen auf die Tradition der Baumschulen sowie die Waldreiche Gemarkung hin.